Gemeindemitteilungen vom 20. Juni 2022

Baugesuch

 

Bauherr und
Grundeigentümer:
Brander Benjamin und Hofmann Jolanda, Buchenweg 6,
5622 Waltenschwil
Projektverfasser: Brander & Hofmann GmbH, Buchenweg 6, 5622 Waltenschwil
Bauobjekt: Umbau Untergeschoss und Neubau Carport
Bauplatz: Parz. Nr. 218, Buchenweg 6
Baugesuch, und Pläne liegen in der Gemeindekanzlei zur Einsichtnahme auf.
Auflagefrist: 24. Juni bis 25. Juli 2022

Gegen dieses Baugesuch kann während der Auflagefrist beim Gemeinderat Waltenschwil schriftliche Einwendungen erhoben werden; diese Frist kann nicht verlängert werden. Die Einwendungen müssen vom Einsprecher selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie haben einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden. 

Baubewilligungen

Unter Bedingungen und Auflagen wurden folgende Baubewilligungen erteilt:

·         Kaufmann Beat und Martin, Waltenschwil, für die Erstellung einer Luft-Wasser
          Wärmepumpe aussen aufgestellt auf Parzelle Nr. 570, Büelisackerstrasse 15;

·         Stockwerkeigentümergemeinschaft Hofmattstrasse 25, Waltenschwil, für die Erstellung
          einer Luft-Wasser Wärmepumpe aussen aufgestellt auf Parzelle Nr. 1213,
          Hofmattstrasse 25;

·         Steiger Erich, Waltenschwil, für ein zusätzliches Fenster in der Südfassde auf Parzelle
          Nr. 584, Gründlistrasse 15.

Flüchtlinge

In Waltenschwil sind momentan 21 Ukrainer/innen mit dem Schutzstatus S angemeldet. Davon sind fünf im schulpflichtigen Alter und besuchen die Schulen in Waltenschwil und in Wohlen. Gemäss Aufnahmepflicht des Kantons hat die Gemeinde Waltenschwil insgesamt 30 Flüchtlinge aufzunehmen. Momentan sind 36 Asylanten und Schutzbedürftige in Waltenschwil wohnhaft.

Sommeröffnungszeiten Gemeindeverwaltung

Während der Sommerferienzeit, vom 04. Juli bis 05. August 2022, gelten für die Gemeindeverwaltung folgende Sommeröffnungszeiten:

 

Montag:                               08.00 bis 11.30 Uhr und 14.00 bis 18.15 Uhr

Dienstag bis Freitag:           08.00 bis 11.30 Uhr / Nachmittag geschlossen

 

Auf Vereinbarung ist es möglich, auch ausserhalb dieser Schalteröffnungszeiten bedient zu werden. Wir empfehlen generell Terminvereinbarungen für Dienstleistungen, welche etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen oder von einer ganz bestimmten Person bearbeitet werden müssen. Gemeinderat und Verwaltung danken für das allseitige Verständnis.

Amtliche Publikationen

Gemeindemitteilungen vom 20. Juni 2022

  • Baugesuch
  • Baubewilligungen
  • Flüchtlinge
  • Sommeröffnungszeiten Gemeindeverwaltung
mehr