Ersatzwahl Gemeinderat und Gemeindeammann vom 20. Oktober 2019

Abstimmungsprotokoll 
Stimmberechtigte 2032
Brieflich Stimmende 871
 - davon ungültige briefliche Stimmabgaben 3
Gültig eingereichte Stimmrechtsausweise 905
Gemeinderat

Absolutes Mehr: 341

Eingelangte StimmzettelAusser Betracht fallende StimmzettelIn Betracht fallende Stimmzettel
  leere ungültige  
 737 22  715
Stimmen haben erhalten 

Anzahl Stimmen 

 
Ackermann Jörg

654 

gewählt 
Vereinzelt gültige Stimmen 

26 

 
Gemeindeammann

Absolutes Mehr: 355

Eingelangte StimmzettelAusser Betracht fallende StimmzettelIn Betracht fallende Stimmzettel
  leere ungültige  
 737 22  715
Stimmen haben erhalten 

Anzahl Stimmen 

 
Zubler Simon 

575 

gewählt 
Müller Hans Rudolf

38 

 
Galbier Liechti Bettina 

12 

 
Meyer Christoph 

28 

Ackermann Jörg

36


Nachdem sämtliche Wahlen zustande gekommen sind, findet kein zweiter Wahlgang statt. Wahlbeschwerden gegen Unregelmässigkeiten bei der Vorbereitung oder Durchführung einer Wahl sind innert 3 Tagen seit der Entdeckung des Beschwerdegrundes, spätestens aber am dritten Tag nach der Veröffentlichung des Ergebnisses, beim Departement Volkswirtschaft und Inneres des Kantons Aargau, 5001 Aarau, einzureichen.


Amtliche Publikationen

Gemeindemitteilungen vom 11. November 2019

  • Baugesuche
  • Baubewilligung
  • Radwegverbindung Breiteweg-Büelisackerstrasse / Sperrung Einfahrt
  • Vizeammann-Ersatzwahl vom 09. Februar 2020
  • Ortsbürgergemeindeversammlung
  • Verhalten bei einem Wildunfall
  • Rechnungsstellung an die Gemeinde
  • Adventsmarkt im Ortsmuseum
  • Adventsfenster
mehr