Bauarbeiten Kindergartenstrasse

Aufgrund Corona um ein Jahr verzögert starten nach den Ostern die rund 6 Monate dauernden Bauarbeiten für die Werkleitungssanierungen und die Strasseninstandstellungen im Bereich Kindergartenstrasse, Birkenweg und dem südlichen Teil des Bünzweges.


Im Zuge der Sanierungen wird zwischen dem Birkenweg und dem Kindergarten die bestehende Abwasserleitung erneuert und ein neues Stromtrassee verlegt. Im Abschnitt Kindergarten bis Bünzbrücke Grotte wird eine neue Wasserleitung und ebenfalls ein neues Stromtrassee gebaut. Gleichzeitig wird die bestehende Strassenbeleuchtung saniert und wo nötig optimiert, um den Sicherheitsansprüchen im direkten Umfeld des Kindergartens und der Schule gerecht zu werden. Der südliche Teil des Bünzweges zwischen der Brücke und dem Fussballplatz ist heute in einem sehr schlechten Zustand und wird gesamterneuert. In diesem Zusammenhang wird die hier fehlende Strassenbeleuchtung ergänzt. Der Hauptinstallationsplatz befindet sich auf einem Teil des Kiesparkplatzes Grotte, entsprechend erfolgt die Baustellenzufahrt über den Grottenweg.


Die Ausführung erfolgt in vier Etappen, um die Beeinträchtigungen bei den betroffenen Grundstückzufahrten möglichst gering zu halten und damit der Schulweg entweder von der Bünzbrücke oder vom Kirchweg her jederzeit gewährleistet werden kann. Am
06. April 2021 wird mit dem Abschnitt Bünzbrücke bis Kindergarten gestartet. Cirka Ende Mai bis Ende Juni 2021 erfolgen die Arbeiten beim Bünzweg. Während den Sommerferien wird rund um den Birkenweg gebaut, sodass zum Schulbeginn der Zugang zum Kindergarten beidseitig gefahrlos wieder gewährleistet ist. Abgeschlossen wird mit den Restarbeiten unmittelbar vor dem Kindergarten. Bei gutem Gelingen können die Arbeiten Mitte September 2021 beendet werden.


Aufgrund der engen Platzverhältnisse ist der Durchgang für Fussgänger innerhalb der jeweiligen Bauetappen aus Sicherheitsgründen untersagt. Dies betrifft insbesondere die erste Etappe zwischen der Bünzbrücke und dem Kindergarten. Es wird eine Umleitung via Bünzweg/Kirchweg signalisiert.


Ausgeführt werden die Baumeisterarbeiten durch die Firma Brun & Strebel AG aus Bremgarten. Die Gesamtbauleitung obliegt dem Büro KIP Ingenieure AG aus Wohlen.


Bauarbeiten können nie ohne ein gewisses Mass an Beeinträchtigungen der direkt Betroffenen umgesetzt werden. Die Verantwortlichen werden bemüht sein, die Unannehmlichkeiten so gering wie möglich zu halten und danken bereits im Voraus für das entgegengebrachte Verständnis.


Situationsplan

Amtliche Publikationen

Gemeindemitteilungen vom 12. April 2021

  • Baugesuch
  • Papiersammlung
  • Melde- und Auskunftspflicht
  • Reisepässe / Identitätskarten
mehr